Willkommen an Bord

Unternehmen

100 % Einsatz für Ihren Traum vom Fliegen

Kaelin Aero ist Ihr einzigartiger Partner für den zivilen und militärischen Flugzeugstrukturbau. Wir verbinden umfassende Erfahrung mit größtem Einsatz und Herzblut – kurz: Die Faszination Fliegen wird bei uns täglich aufs Neue gelebt. Unser Qualitätsanspruch ist hoch, unser Spektrum breit: Die Fertigung von Flugzeugkomponenten begeistert uns genauso wie die Durchführung von Wartungsarbeiten. Um Ihren Flieger wieder in Form zu bringen, sind wir weltweit zu Reparatureinsätzen unterwegs – selbst in entlegensten Gebieten.

Die Rekonstruktion alter Flugzeuge und der Neubau historischer Fluggeräte zählen zu unseren Besonderheiten – genauso wie das Aufrüsten von Flugzeugen, dem wir uns mit größter Leidenschaft widmen. Ob Transportflugzeuge, Kampf- oder Businessjets – alle werden mit derselben Sorgfalt und Handwerkskunst betreut. Wir lieben diese unterschiedlichen Herausforderungen, weil alle das gleiche Ziel haben: die Flugzeuge unserer Kunden wieder flugfähig zu machen.

Facts

0

Hätten Sie’s gewusst? In einer Junkers F 13 werden beispielsweise fast 200 Meter
Aluminiumrohr verbaut. Beeindruckend ...

Die Kaelin Story

Meilensteine eines traumhaften Take-Off

Schon als kleiner Junge war Dominik Kälin begeistert von Flugzeugen. Was als Kinderspiel begann, entwickelte sich zu einer beeindruckenden Unternehmensgeschichte ...  

 

Galerie

1998

Dominik Kälins Leidenschaft fürs Fliegen war immer schon außergewöhnlich stark. Bereits im Alter von 11 Jahren begann er, Flugzeuge nachzubauen. Natürlich schon damals mit eingebautem Motor. 

2003-2007

Nach der Schulzeit begann er seine Ausbildung im Flugzeugbau bei der Fa. Pilatus. 

2007-2009

Nach der Ausbildung konnte Dominik Kälin im In – und Ausland umfassende Erfahrungen in der Reparatur und im Bau von Flugzeugen sammeln. 

2009

Gründung von Kaelin Aircraftstructure GmbH (CH). Der erste Auftrag war gleich ein Spezialauftrag mit äußerst engem Timing: eine Flügel-Reparatur an der legendären Super Constellation. Dominik Kälin und sein Mitarbeiter lösten die Aufgabe erfolgreich – in drei Tagen und Nächten. 

2012

Gründung von Kaelin Aero Technologies GmbH (DE). Bau von Halle 1 zur Produktion von Komponenten für die Pilatus Porter PC-6. 

2013

Beginn des Nachbaus (Rebuilding) der Junkers F 13 mit der Seriennummer 01 (Anneliese 2). 

2015

Austausch spezieller Segmente (UCL – Upper Cockpit Longerons) bei der gesamten Flotte der schweizer Luftwaffe. Dabei wurde die Fa. Ruag im schweizerischen Emmen über drei Jahre von vier Kaelin-Spezialisten unterstützt. 

2016

Bau von Halle 2. Produktionsstart im Komponentenbau für die Pilatus PC-24. Mittlerweile werden hier sieben Komponenten gefertigt. 

Ab 2017

Beginn des Einbaus von MPVK-Kits (Maximum-Pilot-View-Kit) der Firma Swiss Rotor Services bei Helikoptern verschiedenster Betreiber. Das MPVK bietet uneingeschränkte Pilotensicht auf die wichtigsten Missionsbereiche durch Vergrößerung des Kabinenbodenfensters auf 350 %.

Baubeginn von Halle 3.

Beginn des Nachbaus der Junkers F 13 in einer Kleinserie. 

2019

Erweiterung des Schweizer Unternehmens mit dem Standort in Malters im Schweizer Kanton Luzern. Acht Vollblut-Spezialisten befassen sich hier vorwiegend mit diffizilen und anspruchsvollen Reparaturen und Modifikationen. 

Ende 2019

Baubeginn von Halle 4 

Kaelin Spirit

Unsere Spezialisten – voller Leidenschaft für die Luftfahrt

„Zuverlässig, professionell und leidenschaftlich – so sorgt das Kaelin-Team für vollste Kundenzufriedenheit. Bei unserem Projekt haben diese hervorragend ausgebildeten Spezialisten für komplexe Flugzeugstrukturarbeiten ihren ,Kaelin-Spirit’ perfekt umgesetzt. Auf diese Firma kann man sich verlassen.“

Mario Leupi, Projektmanager RUAG AG

Standorte

Zwei Standorte,
ein Team

Team

Flugzeuge im Bauch: die Kaelin-Crew

Eingeschworene Teams aus engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die Ihren Traum vom Fliegen mit Herz und Verstand umsetzen. Fest stationiert an unseren „Homebases“ in Deutschland und in der Schweiz.

mehr erfahren

Kontakt

Brigitte
Keinath

Sie haben Fragen oder möchten gerne
mehr über unser Unternehmen erfahren? 
Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

T. +49 (0) 7423 8752812
info@kaelin-aero.de